Derby hat FORMAT. (04. – 10.03.2013)

Zu früh gefreut: Die 21. Woche in England sollte wettertechnisch wieder recht deprimierend werden. Regen, Kälte, das volle Programm. Aber gut, man soll sich ja nicht entmutigen lassen, es kann ja eigentlich nur besser werden. Nach einem weiteren German Club in der Schule musste ich am Montagnachmittag schnurstracks in die city, weil ich bei FORMAT13 – dem internationalen Festival für Fotografie – mitarbeitete. Zusammen mit anderen Freiwilligen bastelte ich an Lanyards für die VIP-Gäste und entwarf Einladungen für ein Dinner, das für selbige veranstaltet wurde. Hierbei erkannte ich wieder einmal: Photoshop ist nicht meine Stärke.^^ Aber gut, es war auf jeden...