“Am rechten Rand” oder HC Strache deckt auf!

Zwei volle Stunden (inklusive Club 2) saß ich letzten Donnerstag vor der Glotze und verpasste zum ersten Mal seit Langem “Willkommen Österreich” mit Ster- und Grissemann. Und wenn das passiert, gibt es dafür auch triftige Gründe. Die Episode “Am rechten Rand”  des Dokumentationsformats “Am Schauplatz” ist St. Rache ein Dorn im Auge. Ein Dorn, der im so weh tat, dass er wieder mal ordentlich Aufsehen erregte und sogleich der ganzen Nation die Frage stellte “Ist der ORF überhaupt noch glaubwürdig oder stellt er jeden rechten Politiker ohnehin so hin, als wäre er ein Nazi?” Ein Dorn, den er so schnell...

Radio Helsinki – Basis Workshop März 2010

Okay, ich geb’s ja zu, ich hab euch in meinem ersten Blogposting etwas vorenthalten: Nicht jede/r kann bei Radio Helsinki einfach so drauf lossenden – vorher muss jede/r einen zweitägigen Basisworkshop absolvieren (zwei Tage,  jeweils 5 Stunden). Christina Tieber, Anna Schmatz und meine Wenigkeit hatten am 20. und 21. Märt die Ehre, unser Radiowissen auszubauen. Der erste Nachmittag war eher trocken, da es vor allem darum ging, was denn freie Radios überhaupt sind bzw. um die Geschichte von Radio Helsinki. Ich muss schon sagen, dass es wirklich ne feine Sache ist, dass freie Radios existieren. Anfangs machte man sich als...